Sommersuppe Auf Kanavaranta Art

AutorSPEISEN.COMKategorieSchwierigkeitsgradLeicht

Ergiebigkeit 1 Portion

 1 mittel Zwiebel|1 Bund Suppengrün|1 Bund Petersilie glatt|1 Bund Dille|1 klein Lorbeerblatt|3 Pimentkörner|3 weisse Pfefferkörner|400 Milliliter Fischfond|200 Gramm Blumenkohlröschen|200 Gramm Möhren|200 Gramm Erbsen| Meersalz|200 Gramm Barsch Filet|250 Milliliter Milch|250 Milliliter Schlagsahne|1 Bund Schnittlauch|30 Gramm Butter | Ergeben eine Anzahl: 4 Portionen

1

Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Das Suppengrün putzen und würfeln. Die Kräuter waschen, trockenschütteln, grob hacken, mit Lorbeerblatt, Gewürzkörnern und einem halben Liter Wasser 20 Minuten zugedeckt kochen. Alles in ein Sieb geben und die Gemüsebrühe in einem Topf auffangen.

3

Den Fond zugiessen und aufkochen. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen schneiden. Die Möhren schälen, waschen und klein würfeln. Das Gemüse in der Brühe zehn Minuten kochen, die Erbsen zufügen, weitere fünf Minuten kochen und mit Meersalz abschmecken.

5

Den Fisch abspülen und in zwei Zentimeter grosse Stücke schneiden, dabei verbliebene Gräten auszupfen. Milch und Sahne in den Topf zum Gemüse geben, einmal aufkochen. Den Fisch zufügen und zwei Minuten ziehen lassen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Die Suppe mit Salz abschmecken, Butter und Schnittlauch unterrühren und servieren.

6
7

Zutaten

 1 mittel Zwiebel|1 Bund Suppengrün|1 Bund Petersilie glatt|1 Bund Dille|1 klein Lorbeerblatt|3 Pimentkörner|3 weisse Pfefferkörner|400 Milliliter Fischfond|200 Gramm Blumenkohlröschen|200 Gramm Möhren|200 Gramm Erbsen| Meersalz|200 Gramm Barsch Filet|250 Milliliter Milch|250 Milliliter Schlagsahne|1 Bund Schnittlauch|30 Gramm Butter | Ergeben eine Anzahl: 4 Portionen

Zubereitung

1

Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden. Das Suppengrün putzen und würfeln. Die Kräuter waschen, trockenschütteln, grob hacken, mit Lorbeerblatt, Gewürzkörnern und einem halben Liter Wasser 20 Minuten zugedeckt kochen. Alles in ein Sieb geben und die Gemüsebrühe in einem Topf auffangen.

3

Den Fond zugiessen und aufkochen. Blumenkohl waschen und in kleine Röschen schneiden. Die Möhren schälen, waschen und klein würfeln. Das Gemüse in der Brühe zehn Minuten kochen, die Erbsen zufügen, weitere fünf Minuten kochen und mit Meersalz abschmecken.

5

Den Fisch abspülen und in zwei Zentimeter grosse Stücke schneiden, dabei verbliebene Gräten auszupfen. Milch und Sahne in den Topf zum Gemüse geben, einmal aufkochen. Den Fisch zufügen und zwei Minuten ziehen lassen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Die Suppe mit Salz abschmecken, Butter und Schnittlauch unterrühren und servieren.

6
7
Sommersuppe Auf Kanavaranta Art