Karotten-Curry-Toasts

BEWERTUNG
0

AutorSPEISEN.COMKategorieSchwierigkeitsgradLeicht

Ergiebigkeit 1 Portion

 250 Gramm Tofu|2 Esslöffel Sojasauce|2 Esslöffel Zitronen Saft|2 Esslöffel Currypulver|1 Bund Karotten, ca. 400 g|1 Bund Frühlingszwiebel ca. 250g|1 Teelöffel Bratbutter|2 Esslöffel Kokosnuss geraspelt|100 Milliliter Gemüsebouillon|90 Gramm Saucenhalbrahm|8 Scheibe Toastbrot mit Vollkornmehl a je ca. 25 g | Ergeben eine Anzahl: 4 Portionen

1

Tofu in Blättchen hobeln.

3

Sojasauce, Zitronensaft und die Hälfte vom Curry verrühren und mit dem Tofu mischen. Zugedeckt eine Stunde marinieren.

5

Karotten unter fliessendem Kaltwasser gut abbürsten. Schräg in feine Scheiben schneiden. Den weissen Teil der Frühlingszwiebeln und das zarte Grün ebenfalls scheibeln. Tofu abtropfen und dabei die Marinade auffangen.

7

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Tofu knusprig braten und herausnehmen. Karotten, weisse Frühlingszwiebelscheiben und Kokosnuss in derselben Pfanne durchdünsten. Mit dem restlichen Curry bestäuben, vermischen und mit Bouillon übergiessen. Die Tofumarinade dazugeben und ca. Fünfzehn Minuten köcheln.

9

Saucen-Halbrahm dazurühren und erwärmen.

11

Die Brotscheiben toasten und je zwei auf einen Teller legen. Karottenmischung darauf verteilen und mit dem Frühlingszwiebelgrün garnieren.

12

Zutaten

 250 Gramm Tofu|2 Esslöffel Sojasauce|2 Esslöffel Zitronen Saft|2 Esslöffel Currypulver|1 Bund Karotten, ca. 400 g|1 Bund Frühlingszwiebel ca. 250g|1 Teelöffel Bratbutter|2 Esslöffel Kokosnuss geraspelt|100 Milliliter Gemüsebouillon|90 Gramm Saucenhalbrahm|8 Scheibe Toastbrot mit Vollkornmehl a je ca. 25 g | Ergeben eine Anzahl: 4 Portionen

Zubereitung

1

Tofu in Blättchen hobeln.

3

Sojasauce, Zitronensaft und die Hälfte vom Curry verrühren und mit dem Tofu mischen. Zugedeckt eine Stunde marinieren.

5

Karotten unter fliessendem Kaltwasser gut abbürsten. Schräg in feine Scheiben schneiden. Den weissen Teil der Frühlingszwiebeln und das zarte Grün ebenfalls scheibeln. Tofu abtropfen und dabei die Marinade auffangen.

7

In einer Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Tofu knusprig braten und herausnehmen. Karotten, weisse Frühlingszwiebelscheiben und Kokosnuss in derselben Pfanne durchdünsten. Mit dem restlichen Curry bestäuben, vermischen und mit Bouillon übergiessen. Die Tofumarinade dazugeben und ca. Fünfzehn Minuten köcheln.

9

Saucen-Halbrahm dazurühren und erwärmen.

11

Die Brotscheiben toasten und je zwei auf einen Teller legen. Karottenmischung darauf verteilen und mit dem Frühlingszwiebelgrün garnieren.

12
Karotten-Curry-Toasts